Laut dem Clinical Evaluation Report der Medical Device GmbH (MDC Stuttgart)
ist „Die BEMER Therapie angezeigt zur Prävention und ergänzenden Therapie von Krankheiten und Beschwerden, die durch eine gestörte Mikrozirkulation infolge einer schwachen Vasomotorik hervorgerufen wurden, gleichzeitig damit auftreten oder Komplikationen verursachen.“

Welche Wirkungen der Bemer Therapie sind nachgewiesen?

Folgende Wirkungen sind durch medizinische Studien bzw. Veröffentlichungen nachgewiesen:

  • Minderung von Infektanfälligkeit
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit
  •  >Minderung von Stressfolgen
  •  > Unterstützung der Wundheilung
  •  >Unterstützung von Knochenheilung
  •  >Stärkung des Immunsystems
  •  > Normalisierung von Blutfettwerten
  •  >Schmerzlinderung durch erhöhte Ausschüttung von Endorphinen
  • Bessere Regeneration

 

Ich berate und betreue Sie gerne:

Mehr Informationen sehen Sie auf meiner BEMER-Fachberater- Seite:

www.claudia-ronkartz.bemergroup.com